Pétanque Training für Frauen – neueste Informationen

Nun steht es fest. Das Training für Frauen “Vom Legen zum Schießen”! findet in der Boulehalle Hamburg statt.
Aufgrund der großen Nachfrage (inzwischen 76 Frauen), bieten wir es an zwei Tagen an. Einmal am Sonnabend, 18. Juni und einmal am Sonntag, 19. Juni.
Beginn wird entweder um 10:30 Uhr oder 11:00 Uhr sein. Ende dann um 15:30 Uhr oder 16:00 Uhr.

Leider können pro Termin nur max. 16 Frauen teilnehmen. Diese Beschränkung muss sein, damit das Training einen guten Nutzen für die Teilnehmerinnen bringt.
Wir hoffen aber, das Angebot an einem anderem Wochenende wiederholen zu können.

Wir bitte nun um verbindliche Anmeldung mit Angabe des Terminwunsches an geschaeftsstelle@petanque-nord.de bis zum 22. Mai 2022, 18:00 Uhr.
Eine Zusage ergeht bis zum 28. Mai 2022. Die Auswahlkriterien zur Teilnahme stehen noch nicht fest.


Das Interesse auf unser Angebot des Frauen-Trainings mit Christa Pieplau steigt weiterhin. Stand heute sind 71 Frauen angemeldet.
Wir viele Frauen tatsächlich teilnehmen können, steht leider immer noch nicht fest. Kiel und Lübeck haben angeboten, das Training bei Ihnen auszurichten.
Wir hoffen, nach dem Wochenende weitere Informationen veröffentlichen zu können.


Der PV Nord e.V. bietet ein Training, ausschließlich für Frauen, an.

“Vom Legen zum Schießen”!

Geleitet wird das Training von der Pétanque-Trainerin Christa Pieplau, die Besitzerin der B-Trainer-Lizenz des Deutschen Pétanque Verband ist.

Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 15,- € fällig.

Anfängerinnen und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen.

Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Es besteht keine Lizenzpflicht, aber eine Mitgliedschaft in einem Mitgliedsverein des PV Nord ist Voraussetzung.

Für Verpflegung wird gesorgt sein.

Wir bitten bereits jetzt um eine Interessenbekundung zur Teilnahme an geschaeftsstelle@petanque-nord.de, um die Nachfrage einschätzen zu können.